Skip to content

Sony verspricht mehr PS2 HD Remakes

28/06/2010

Sony will auch in Zukunft weitere Ps2-Titel im Rahmen seiner HD Collection für die PS3 veröfentlichen. Dies hat jedenfalls Shuhei Yoshida, Präsident der SCE Worldwide Studios im Interview gegenüber IGN versichert. Man möchte dabei auf den positiven Erfahrungen der God of War sowie Sly Cooper Remakes aufbauen und weitere Klassiker nach einer grafischen Frischkur  auf Blue-Rays bringen. „Die Santa Monica Studios hatten die brillante Idee God of War technisch zeitgemäß für die PS3 zu veröffentlichen […]. Es gab darauf eine Menge positiver Reaktionen der Kunden und wir erhalten ständig neue Vorschläge, welche weiteren Spiele sie gerne als Re-Release sehen würden“, erklärte Yoshida. „Daher werden wir die HD Konversionen weiterführen.“ Genauere Angaben machte er aber nicht, was nun sehr viel Raum für Spekulationen offen lässt. Auf der E3 hatte Sony zu letzt die Sly Collection vorgestellt: Diese umfasst alle drei PS2-Teile in HD und unterstützt zusätzlich 3D sowie das kommende Move. Die Kollektion soll im November erscheinen

Zu weiteren konkreten Titeln mochte sich Yoshida nicht festlegen. Auch nicht zu Online-Distributionsplänen über das Playstation Network. Man schaue sich bei Sony derzeit verschiedene Modelle an, habe aber noch keine endgültigen Beschlüsse gefasst: „Wir prüfen die Möglichkeiten wie wir die PS2 Sammlung den PS3-Nutzern am besten zugänglich machen können, aber bekanntgeben können wir noch nichts.“

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: