Skip to content

Sonic the Hedgehog 4: Episode 1

19/06/2010

Ein Trend 2010: Plattform-Jump’n’Runs kehren zurück. Recycling Jahrzehnte alter  Spielkonzepte. Denn neben Mario und Donkey Kong wird auch bald Sega’s blauer Igel für nostalgische Momente sorgen – in Sonic the Hedgehog 4. Dieses Spiel kehrt zum Ursprung der Serie zurück und lässt Euch durch optisch zeitgemäße Sidescroll-Level rasen. Die bisherigen Bilder erwecken da auch sofort die Erinnerungen an die 16-Bit Mega Drive-Zeiten (zumindest bei den älteren unter uns). Natürlich kommt das neue Sonic-Spiel jedoch nicht im Pixelformat sondern in zeitgemäßer (HD)-3D-Optik.

Dennoch wird Sonic 4 das Original-Konzept nur um wenige neue Features erweitern: So findet etwa der so genannte ‚homing attack‘ aus Sonic Adventure Eingang ins Spiel. Dieser erlaubt es Euch auch hoch in der Luft gezielt ganze Gegnerscharen auszuschalten. Beherrscht man die Technik, eröffnen sich neue Spielareale hoch oben in den Leveln. Klappt dies nicht, lassen sich auch am Boden verschiedene Pfade zum Ziel finden. Ansonsten fahren die Level-Designer alles auf, was die Sonic-Reihe damals so unterhaltsam machte – Lianen, Loopings, Trampoline, Wendelrutschen usw.

Derzeit soll das Endprodukt vier Zonen mit jeweils drei Leveln sowie dem obligatorischen Bosskampf gegen Dr. Robotnik umfassen. Zudem sind auch die altbekannten Bonus-Stages enthalten. Tails, der dual-schweifige Fuchs hat aber leider noch keinen Auftritt in Sonic 4 Episode 1 – er tritt wohl erst in einem der nächsten Ableger auf. Dafür gibt`s Super Sonic. Allerdings muss man alle Chaos Emeralds sammeln, bevor dieser freigespielt ist. Ein Preis ist noch nicht bekannt. Eine fixe Angabe zur genauen Anzahl der noch folgenden Episoden gibt es auch noch nicht. Jedoch soll diese laut Sega überschaubar bleiben.

Sonic bietet wohl genau das, was sich Fans der Originalspiele wünschen – mit ein klein wenig mehr. Erwartet man genau dies, wird dass Spiel sicher keine Enttäuschung sein. Der Titel erscheint irgendwann später in diesem Jahr für  iPhone, PS3, Wii und Xbox 360 . Es wird hierbei über das PSN, WiiWare sowie XBLA herunterladbar sein.

Findet eine nette kleine Bildergalerie hier auf joystiq.com.

Advertisements
One Comment leave one →
  1. 19/06/2010 23:15

    Auch wenn ich eigentlich überhaupt kein Sonic-Fan bin, muss ich sagen, dass das Spiel doch ziemlich spaßig aussieht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: