Skip to content

Neue Gerüchte zum kommenden Zelda!

14/06/2010

UPDATE: Gerücht No. 1 stellt sich falsch heraus – das neue Zelda heißt „Zelda: Skyward Sword“

Drüben auf Zeldainformer sind eine ganze Reihe Gerüchte um das neue Zelda-Spiel für die Wii aufgetaucht. Die Seite beruft sich hierbei auf eine deutsche Quelle hält folgende Infos zu 99,99% für zutreffend:

  • Der offizielle Titel sei lediglich „The Legendof Zelda“ – ohne irgendwelche Untertitel oder Zusätze.
  • Die Handlung werde mehrere hundert Jahre vor den Ereignissen in Ocarina of Time stattfinden  und soll u.a. erklären, wie das Masterschwert geschmiedet wurde.
  • Ein Feen-Mädchen namens Zordiana soll eine tragende Rolle spielen.
  • Der Enterhaken soll um einige neue Funktionen erweitert werden; so ziehe er Euch nicht direkt an den Punkt den Ihr anvisiert habt, sonder gebe Euch die Möglichkeit frei herum zu schwingen und die Richtung zu bestimmten. Da zeigen sich Parallelen zum Greifhaken aus Wind Waker. Außerdem werde der Enterhaken nicht über den Wii Motion Plus Controller bedient.
  • An bestimmten Stellen soll man Zeichen mit dem Schwert „zeichnen“ müssen, um den Weg zu öffnen.
  • Der Bogen soll ähnlich jenem in Wii Sports Resort gesteuert werden.
  • Es soll auch zwei Schwierigkeitsgrade geben. Macher Aonuma und Miyamoto seien sich darüber nicht ganz einig gewesen. Ersterer konnte sich aber durchsetzen und entgegen den wünschen des Altmeisters den zweiten Schwierigkeitsgrad beibehalten. So werde es den Normal-Mode für Amateure und den „Hero-Mode“ für Fortgeschrittene geben. In diesem gebe es keinen „Super-Guide“ und die Kämpfe seien härter.
  • Der „On-Stage Dungeon“, welcher auf der E3 gezeigt wird, sei kein klassisches Zelda-Labyrinth. Jedoch stehe fest, dass es sich um ein Eis-Level handeln werde.  Insgesamt sei das klassische Dungeon-Prinzip verändert worden:Wenn man ein Dungeon betrete, werde man erst gar nicht merken, dass man sich in einem befindet – es soll hier (etwas kryptisch) eine „weiche Abstufung geben. So werde es Dungeons ohne Endgegenr und Endgegner ohne Dungeons geben.

Hört sich alles interessant und spannend an, allerdings sind dies wie gesagt bloße Gerüchte – eine offizielle Bestätigung bleibt abzuwarten, viele Punkte werden sich im Verlauf der Woche überprüfen lassen. Denn morgen startet die E3 in L.A. Fest steht aber, dass der Titel irgendwann gegen Jahresende erscheinen soll.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: