Skip to content

Final Fantasy 7 Remake würde bis zu 14 Jahre beanspruchen

20/02/2010

Obwohl der Release von Final Fantasy 13 nur noch wenige Wochen entfernet ist, bleibt die Frage nach einem möglichen Final Fantasy 7 Remake brandaktuell. Nun hat Produzent Yoshiniro Kitase erklärt, dass solch eine zeitgemäße Version des Spiels momentan bis zu 14 Jahre Entwicklungszeit beanspruchen könnte. Das Projekt würde aber nur als durchführbar gelten, wenn es sich innerhalb eines Jahres realisieren ließe – was mittel- bis langfristig wohl eher unwahrscheinlich ist. Im Gespräch mit TechDigest gab er dazu folgendes Statement ab:

Wenn es möglich wäre, dass wir alle notwendigen Einrichtungen und die richtige Arbeitsumgebung  bereit stellen und so ein Final Fantasy 7 Remake innerhalb eines Jahres produzieren könnten, würden wir das höchstwahrscheinlich machen! Aber selbst Final Fantasy 13 brauchte über drei einhalb Jahre zur Fertigstellung. Wenn wir Final Fantasy 7 mit den gleichen grafischen Details wie in Final Fantasy 13 nachbilden wollen, nehmen wir an, dass es drei oder vier mal so lange dauern würde! Daher sieht es ziemlich unrealistisch aus! Sollte es aber auch nur im Entferntesten möglich werden, dann ja, wir würden es tun!

Wenn es derzeit also wirklich so lange dauert, um ein Remake zu produzieren, liegt ein neues Final Fantasy 7 wohl für unbestimmte Zeit noch in weiter, weiter Ferne.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: