Skip to content

Final Fantasy 7 Remake unwahrscheinlich…?

05/02/2010

Tetsuya Nomura, Spieldesigner bei Square Enix, hält ein Final Fantasy 7 Remake für eher unwahrscheinlich – mit dieser Position steht er nicht alleine da. Final Fantasy 13 Produzent Yoshinori Kitase hat sich ähnlich pessimistisch bezüglich eines solchen Revivals des PSone Rollenspiels von 1997 geäußert. Der Grund dafür ist relativ banal: „Es ist sehr schwer Spiele auf der PS3 im selben Stil der damaligen (RPG-)Ära zu machen. Das Programmieren der Grafiken würde enormen Zeitaufwand beanspruchen“. Dies sagte er jedenfalls dem Szenemagazin Ultimania.

Schon beim aktuellen 13. Teil stießen die Entwickle auf ihre „Grenzen“ – da es anscheinend zu aufwendig gewesen wäre, Städte im gewohnten Umfang zu erschaffen, hat man sie kurzer Hand rausgelassen. Wie sich das auf die Spielerfahrung bei Final Fantasy 13 auswirken wird, bleibt abzuwarten. Haben die Programmierer die PS3 etwa noch nicht ganz im Griff?

Auch wenn an der Problematik etwas dran sein mag, wirkt diese Erklärung doch traurig bis lächerlich…nach über 20 Jahren im Geschäft sollte Square Enix hier in mehrfacher Weise kreativer sein: Zum einen was die Umsetzung von Spielkonzepten mit neuer Technologie angeht, zum anderen in Sachen ‚Ausreden‘.

Ursprung der ganzen Final Fantasy 7 Remake Geschichte ist eine Technik-Demo die  von Square Enix 2006 veröffentlicht wurde: Hier wird das Intro des Spiels in möglicher PS3-Grafik gezeigt. Schaut es Euch hier noch mal an:

Designer Nomura hat allerdings erwähnt, dass Anstelle des Remakes Cameo-Auftritte des Titelhelden Clouds in anderen Spielen sehr wahrscheinlich sind.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: